Rezension: Scorched von Laura Griffin

51yv10jaapl-_sx303_bo1204203200_

Bewertung:

Das Buch beginnt mitten im Einsatz der Navy SEAL Gruppe um Gage Brewer. Bei der geplanten Befreiung einer von Piraten entführten amerikanischen Familie geht etwas schrecklich schief. Gages Kamerad Joe, Kelsey Quinns Onkel, kommt ums Leben.
Zu dieser Zeit befindet sich Kelsey im Einsatz auf den Philippinen. Man erfährt wie und warum ihre damalige Beziehung zu Gage endete. Nach Joes Beerdigung und der Auflösung seiner Besitztümer trifft sich Kelsey mit Gage um ihm ein altes Erinnerungsfoto zu vermachen. Ihre freundschaftlichen Absichten werden jedoch von Gage nicht gut aufgenommen.
Zurück zu Hause gerät sie bei dem Besuch ihres Ex-Freundes Blake in eine gefährliche Auseinandersetzung, dabei wollte sie sich mit ihm nur über ihren aktuellen Fall austauschen. Blake wird zu ihrem Entsetzen von einem anderen FBI Agenten erschossen. Ihr bleibt zunächst nichts anderes als zu flüchten, da sie nicht weiß wem sie in dieser Situation noch trauen kann.
Gage kann sie nach einigen Tagen, kurz vor den Verfolgern aufstöbern und retten, nun sind sie gemeinsam auf der Flucht. Trotzdem versuchen sie die Zusammenhänge und damit den Fall zu lösen.

Es handelt sich bei diesem 6. Teil der Tracers Serie von Laura Griffin um einen guten soliden Romantic Suspense, mit quasi einem SEAL gratis dazu. Die Probleme zwischen Kelsey und Gage sind nachvollziehbar geschildert. Es gibt eine schöne second romance mit sympathischen Charakteren. Die Betonung des Buches liegt mehr auf den Actionanteilen und der forensischen Ermittlungsarbeit, weniger auf der wieder aufflammenden Liebesbeziehung. Das Ende gerät etwas schnell und wundersam gut.
Für jeden, der mal wieder einen guten spannenden Romatic Suspense lesen mag.

Inhalt:

The sixth thrilling Tracers novel from bestselling and award-winning author Laura Griffin features a forensic anthropologist and a Navy Seal who work together to find a killer before the killer finds them.

Kelsey Quinn has traveled the world unearthing heartbreaking secrets, but nothing prepares her for the trauma of her latest discovery. While on a human rights dig in the Philippines, the forensic anthropologist uncovers a set of human remains, touching off a chain of deadly events back on American soil. After a terrifying attack, Kelsey goes into hiding while she tries to unravel the mystery of two seemingly unconnected murders. The odds are stacked against her, but Kelsey has the help of her colleagues at the Delphi Center crime lab… and the unexpected protection of the only man she ever loved.

Navy SEAL Gage Brewer knows his relationship with Kelsey is over and done. But when he learns she’s being targeted by a killer, he risks everything—including his career as a spec ops warrior—to get her out of harm’s way. Gage tracks down Kelsey and believes he’s accomplished his goal. But as the threats against her escalate, it becomes clear that the enemy they’re fighting is more lethal than anyone ever imagined. And the most dangerous mission is only beginning.

Advertisements

Über bettysweltblog

Bücher, Katzen, Kochen, Garten, Hausbau; Rezensionen, Rezepte, Tipps
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezensionen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s