Traum vom Haus: Ärger im Hauswirtschaftsraum

img_20161216_122758125

Traum vom Haus: Ärger im Hauswirtschaftsraum (HWR)

Letzten Montag hat der Installateur die Arbeiten für Lüftungsanlage, Wasserversorgung und Heizungsbau aufgenommen. Als wir Mittwoch spät ins Haus kamen mussten wir feststellen, dass der Warmwasserbehälter um ca. 15 cm tiefer in den Raum hinein gebaut worden war, als auf den Plänen vorgesehen.

Das hat uns ziemlich verärgert, da so der Durchgang zu Waschmaschine und Trockner heftig behindert wird. Wir haben sofort versucht unseren Bauleiter zu erreichen, aber jetzt muss ich erstmals auch was schlechtes über Fingerhut Haus schreiben, Bauleiter sind fast nicht zu erreichen! Wir haben es dann zusätzlich über Mail und SMS versuchen müssen.

Als wir unsere Problem dann endlich klar machen konnten, war zwar ein Einsehen sprübar, aber wirkliche Alternativen konnten uns nicht geboten werden. Aufgeführte Optionen bringen auch keine Verbesserung.
U.E. lässt sich der Behälter locker ohne großen Aufwand noch einige Zentimeter nach hinten versetzen und auch das Podest darunter muss unbedingt noch gekürzt werden.

Bislang konnten wir vom Bauleiter ärgerlicherweise noch keine Zusage für diese Arbeiten erhalten. Wir werden nun morgen unseren eigenen Heizungsbauer und unseren Sachverständigen befragen, wie sie die Situation sehen.

Persönlich bin ich sehr verärgert darüber, dass vom Bauleiter zuletzt sogar in den Raum gestellt wurde, wie wir darauf kämen, dass die Pläne des HWRs verbindlich sein sollten!? Da hört der Spaß doch auf! Und wir hätten schon ausdrücklich festlegen müssen, dass das ganze Haus barrierefrei hätte sein sollen… Wofür plant man wohl überall mit ein Meter breiten Türen, bodentiefen Duschen und einer Terrassentüre mit Flachschwelle?! Das finde ich schon frech!

Wir sind gespannt was sich dazu diese Woche ergibt. Im Zweifel müssen die weiteren Arbeiten zur Fußbodenheizung und für den Estrich leider erst mal verschoben werden.

Advertisements

Über bettysweltblog

Bücher, Katzen, Kochen, Garten, Hausbau; Rezensionen, Rezepte, Tipps
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, myHome abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Traum vom Haus: Ärger im Hauswirtschaftsraum

  1. FiktiveWelten schreibt:

    Toitoitoi, dass der Ärger aus der Welt geschafft werden kann.

    Gefällt mir

  2. dashausanderwiege schreibt:

    na ihr müsst doch einen Werkplan haben? Klar ist der verbindlich! Euer Bauleiter ist ja mal echt ne Marke… Hoffentlich lässt sich das schnell regeln..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s