Traum vom Haus: Entwarnung im Hauswirtschaftsraum

20161216_123629

Vor einer Woche haben wir ja den falsch positionierten Warmwasserbehälter im Hauswirtschaftsraum entdeckt. Viele Telefonate später, nach einem Termin mit unserem eigenen Heizungsbauer, dem Einschalten unseres Sachverständigen und einem Schreiben an die Geschäftsleitung von Fingerhut Haus haben unsere Beharrlichkeit und Argumentation gesiegt.

Wir haben heute morgen die Zusage bekommen, dass wir das ohne Kosten für uns umgebaut bekommen und es auch zu keinen terminlichen Verschiebungen dadurch kommen wird.

Wir sind sehr zufrieden und erleichtert! Nun können die Feiertage und die Zeit zwischen den Jahren kommen.

Im Haus geht es dann direkt in der ersten Woche des neuen Jahres 2017 mit der Verlegung der Fußbodenheizung weiter.

Übrigens zeigt sich unser Haus inzwischen auch schon ohne Gerüst…

20161216_123828

Die zwei noch fehlenden Rolladen sollen eingetroffen sein und demnächst eingebaut werden. Und vor einigen Tagen habe ich unsere Gartenplanung überarbeitet, so dass wir uns im neuen Jahr mit unserem Erdbauer diesbezüglich treffen können.

Advertisements

Über bettysweltblog

Bücher, Katzen, Kochen, Garten, Hausbau; Rezensionen, Rezepte, Tipps
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, myHome abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Traum vom Haus: Entwarnung im Hauswirtschaftsraum

  1. Dicht schreibt:

    Sehr gut!

    Gefällt mir

  2. Anny schreibt:

    Das freut mich für euch! Wir sind im HWR auch unzufrieden, wissen aber noch nicht wie oder ob es überhaupt geregelt werden kann.

    Gefällt mir

    • bettysweltblog schreibt:

      Was ist denn bei Euch das Problem im HWR? Es wird da immer unheimlich schnell eng, da ja so viel da rein muss…

      Gefällt mir

      • Anny schreibt:

        Wir haben eine Lüftungsheizung und soweit wir wussten wird das riesen Teil an der Wand montiert. Deshalb hatten wir den Plan Waschmaschine und Trockner drunter zu stellen mit noch ein zwei Extras wie ein Regal für Waschmittel etc.
        Doch nach der Montage hing das nicht an der Wand sondern hatte ein noch dazu hässliches Metalgestell. Das teilt jetzt den Platz und nichts vom Geplanten passt mehr an seine Stelle. 😦

        Gefällt mir

      • bettysweltblog schreibt:

        So ein Mist! Wir dachten auch zuerst, dass unter unsere Lüftungsanlage noch was drunter passen würde, aber den Zahn haben sie uns gleich gezogen…

        Gefällt mir

      • Anny schreibt:

        Bei uns steht es so sogar in deren AF-Plänen drin. Deshalb müssen sie sich jetzt eine Lösung überlegen. Denn sonst ist nirgendwo Platz 😦

        Gefällt mir

      • bettysweltblog schreibt:

        Sogar in den AF-Plänen… das ist ja genau wie bei uns… da muss man dann Drucken machen…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s