März 2017: Neuerscheinungen Kochbücher

6196v6uqp5l-_sx402_bo1204203200_

Seit zwei Monaten habe ich meinen Fokus auch auf Kochbücher und Diätbücher erweitert, da mich diese natürlich besonders reizen, kein Wunder wenn man fast jeden Tag kocht und auch mit dem Gewicht kämpft. Ich wußte allerdings noch gar nicht, dass es da jeden Monat auch so viele Neuerscheinungen gibt. Hier eine Auswahl. Besonders gereizt haben mich persönlich die „Männergrillschule“, „Das große Eat-Clean Kochbuch“ und „Comfort Food: Gute-Laune-Küche aus New York“. Ich bin gespannt!

Einfach frisch kochen: 60 Rezepte für puren Genuss von Nils Egtermeyer

Nils Egtermeyer zeigt in über 60 Rezepten, dass weniger oft mehr ist: Mit nur ein paar frischen Zutaten werden jeweils leckere Gerichte zubereitet, herzhaft oder süß, mit Fleisch, Fisch oder Gemüse, aus dem Ofen oder der Pfanne – für jeden das richtige, alle einfach richtig gut. Damit ist das Buch der ideale Begleiter für alle aktiven Menschen, die wenig Zeit zum Kochen haben, aber viel Geschmack erwarten. Tipps und Tricks zum Pimpen der Gerichte, zum Abspecken oder Variieren und für cleveres Kombinieren machen das Kochen noch abwechslungsreicher und lassen genug Zeit für den entspannten Genuss.

Männergrillschule von Thomas Krause

Ein Mann, ein Grill
Hier grillt Mann in geselliger Runde: Mit einfach-raffinierten Rezepten und alltäglichen Zutaten wird ohne Schnickschnack, aber dafür mit besten Zutaten und Kochwissen gegrillt. Die Anleitungen sind kurz und prägnant, die Tricks wirklich hilfreich, die Rezepte für Puristen oder Grillhedonisten – weg mit der Bohrmaschine, her mit der Grillgabel!

Noch mehr Essen ohne Kohlenhydrate: 60 neue köstliche Low-Carb-Rezepte – Auch vegan und vegetarisch –
von Alexander Grimme

Alexander Grimme zeigt, dass kohlenhydratarmes Kochen spielend leicht sein kann. So gelingt die Ernährungsumstellung mühelos und mit viel Genuss.

Das große Eat-Clean Kochbuch: Die Eat Clean Diät. Das Original. von Tosca Reno

Das Kochbuch zu Tosca Renos Erfolgsdiät mit mehr als 150 Gerichten, die frisch und natürlich sind, schmecken und wirklich satt machen – und das ganze sechs Mal am Tag! Beinahe nebenbei kommt man Pfund für Pfund und Bissen für Bissen seinem Traumkörper näher – das Fett schmilzt, die Figur wird straffer, man ist gesünder und voller Energie.

Slow Carb: Slow Carb für Einsteiger. Schnell schlank ohne Hunger. Die Diät für ein schlankes Leben ohne Verzicht. von Rebecca Schilling

Diäten sind nicht Ihr Ding? Dennoch möchten Sie gerne ein paar Pfunde loswerden? Ohne zu hungern und ohne auf Nudeln, Muffins & Co. verzichten zu müssen? Dann sollten Sie auf Slow Carbs setzen: langsame Kohlenhydrate, auch als Ballaststoffe bekannt. Wie die Ernährungsumstellung funktioniert, die Sie dauerhaft schlank hält, erfahren Sie in unserem Slow-Carb-Kochbuch. Mit kalorienarmen, aber leckeren Slow-Carb-Rezepten, die lange satt machen.

Das Steiner Prinzip – Dein 12-Wochen-Plan von Inge Steiner

In diesem 12 Wochen-Programm zeigen Inge und Matthias Steiner Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Pro Woche gibt es 3 Trainingseinheiten à 20 Minuten für Einsteiger oder Menschen die übergewichtig sind, für Menschen, die bereits Sport gemacht haben, und für Geübte. Im zweiten Teil werden zunächst „gute“ und „schlechte“ Lebensmittel vorgestellt. Der Rezeptteil bietet einfache Gerichte mit max. 30 Minuten Zubereitungsdauer.

Comfort Food: Gute-Laune-Küche aus New York von Russel Norman

Es gibt diese besonderen Gerichte, die von innen Kraft spenden: Sie sind unglaublich lecker, wecken schöne Erinnerungen und machen einfach glücklich! Für die köstlichen Rezepte aus diesem Kochbuch sollte man gar nicht erst warten, bis es draußen kalt und ungemütlich wird oder stressige Zeiten aufziehen. Die Gerichte von Russel Norman bieten für jede Gelegenheit und Saison genau das Richtige für Liebhaber geschmacksintensiver, zutatenbewusster und unkomplizierter Küche. Und nebenbei stimuliert dieses Buch die Reiselust, denn die Rundgänge durch unterschiedliche Viertel New Yorks wie Meatpacking District, Little Italy, Chinatown und Williamsburg sind mit fantastischen Fotostrecken bebildert. Kulinarisch wird hier alles geboten, was das Herz begehrt: von köstlichen Snacks wie original amerikanischen Burgern und in Buttermilch gebratenen Chickenwings, frischem Fingerfood und knackigen Salaten bis hin zu beschwipsten Sünden und einzigartigen Cocktails bleiben keine Wünsche offen. Kurzum, mit diesen Rezepten der New Yorker Food-Szene werden Zwischenmahlzeiten zum Erlebnis und der kleine Imbiss zum großen Vergnügen.

Advertisements

Über bettysweltblog

Bücher, Katzen, Kochen, Garten, Hausbau; Rezensionen, Rezepte, Tipps
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BuchNews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu März 2017: Neuerscheinungen Kochbücher

  1. Silvia schreibt:

    Danke für diese Übersicht. Einfach frisch kochen und Eat Clean werdeich mir näher ansehen.
    Grüße
    Silvia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s