myHome: Verschärfte Diät für Kater Linus

Für Kater Linus habe ich nun verschärfte Diät ausgerufen. Seit ca. 2 Wochen bekommt er nun nur noch sehr kontrolliert Futter. Das klappt nun auch schon viel besser. Denn erstaunlicherweise hat unsere Katze Luna dabei nun das zügige Fressen gelernt. Seit das Futter nicht mehr längere Zeit herum steht, kann sie ihre Portion auffressen bzw. auch durch Maunzen anzeigen, wenn sie noch mehr benötigt. Das hätte ich nicht für möglich gehalten.

Da sich aber bei Linus figurtechnisch noch nicht so viel getan hat, habe ich jetzt seine Portion auf 70 Gramm reduziert. Mal schauen, wie das anschlägt. Für diesen Beitrag habe ich heute versucht eine Aufnahme zu machen, auf der man mal so richtig seinen Leibesumfang sehen kann, aber das ist gar nicht so einfach. Dadurch dass er groß ist, fällt es sobald er sich bewegt oder lang macht, ganz schnell nicht mehr auf. Aber auf obigem Foto kann man den Rettungsring wohl ganz gut sehen, auch wenn die Belichtung schlecht geraten ist.

Aber positiv bemerken wir schon, dass er wieder beweglicher und aktiver ist. Zusätzlich ist es für uns natürlich schön, dass er durch die reduzierten Futtergaben auch noch anhänglicher geworden ist.

Vielleicht kann es auch noch einen positiven Einfluss haben, wenn sie demnächst erstmals nach dem Umzug wieder ihren Freigang genießen können.

Die Vergleichsmessung mit meinem Mann auf unserer Waage steht leider immer noch aus, da wir einfach nicht dazu kommen, oder nicht daran denken, oder der Kater nicht in Laune ist…

                       

Advertisements

Über bettysweltblog

Bücher, Katzen, Kochen, Garten, Hausbau; Rezensionen, Rezepte, Tipps
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, myHome abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s