myHome: Zaun zu! Katzen draußen!

         

Vor zwei Wochen haben wird endlich den Zaun rund um unser Haus zu bekommen. Besonders stolz sind wir auf das ganz selbst gebastelte Tor zu den Nachbarn. Ist wirklich stabil geworden und passt prima zum Zaun. Auch die Lücken zwischen Garage und Haus und Zaun und Gartenhaus haben wir selber zu gebastelt.

Dann hieß es ganz vorsichtig den ersten Freigang für die Katzen zu starten. Sie waren jetzt ganz klaglos schon über drei Monate nur im Haus gewesen. Das hätte ich nie für möglich gehalten. Sie haben dann wohl überlegt und zaghaft ihre ersten Schritte in die neue Welt gewagt. Zum Glück haben sie sich in den vergangenen Monaten schon sehr gut an den noch immer währenden Baulärm ringsum gewöhnt und haben daher auch gar nicht schreckhaft reagiert. Ich bin ziemlich stolz auf sie! Sie haben sich dann mit der Zeit schon sehr über die Sonne gefreut und dass sie wieder lecker frisches Gras fresse können. Auf den Terrassen haben sie sich auch schon ausgiebig gewälzt.

Die Ausflüge machen wir aber bislang nur einmal täglich mit ihnen und nur unter strenger Überwachung. Ich will nicht, dass ihnen was passiert! Vielleicht dürfen sie bald auch abends noch raus, mal schauen. Aber bei dem schlechten Wetter die letzten Tage war das Interesse bei ihnen aber ohnehin mäßig.

Wir haben aber auch schon einen schönen sommerlichen Abend mit ihnen als Gesellschaft draußen auf der Terrasse grillen können und das war sehr schön! Vielleicht ist das Wetter morgen wirklich wieder schöner, dann können wir zusammen den Garten wieder ausgiebig genießen…

                

Advertisements

Über bettysweltblog

Bücher, Katzen, Kochen, Garten, Hausbau; Rezensionen, Rezepte, Tipps
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, myHome abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s