myHome: Kater Linus und die Babywaage

Kater Linus ist weiter tapfer auf Diät. Seit zwei Monaten geht das nun so, heftiges Startgewicht waren 9 kg. Wir konnten das Futter immer weiter reduzieren und sind nun bei 55 gr pro Tag angelangt, das toleriert er noch so eingermaßen, macht aber jetzt schon mal Nachts Rabatz. Zunächst hat sich auf der Waage gar nichts getan. Mit der Erwachsenenwaage war das Wiegen aber auch eine recht sinnlose Angelegenheit. Wir haben den Kater in einem Karton darauf gesetzt, versucht ihn zu wiegen und anschließend das Gewicht des Kartons abgezogen. Aber die normale Waage ist mindestens um 500 gr ungenau. Und da der Kater pro Woche maximal 100 gr abnehmen soll, kommt man so zu keinem wirklichen Ergebnis.

Einige Zeit habe ich mir das angeschaut, aber dann den Beschluss gefasst, ihm eine Babywaage zu kaufen. Bei amazon wurde ich zum Glück recht schnell fündig, auch zu einem guten Preis. Nach den Bewertungen ist sie wohl nicht auf 50 gr genau, also nicht für eine Fläschchenkontrolle geeignet, aber das reicht für uns. Wie üblich bei amazon wurde sie schnell geliefert und funktioniert auch tadellos.

Wie man auf dem Foto sehen kann, arbeitet Kater Linus zum Glück beim Wiegen sehr gut mit (und Katze Luna auch). Zufälligerweise hatten wir vor Wochen mal diesen länglichen Karton ins Haus bekommen, den liebt er sehr. Also im Spiel oder mit einem Leckerchen kriegen wir ihn problemlos rein.

Aber zunächst tat sich auch da nicht viel. Aber nun haben wir das Füttern mit den nur 55 gr einige Zeit sehr gut durchgezogen und TADA: Er hat endlich 200 gr abgenommen! Wir sind stolz!
So soll es nun weitergehen…

Advertisements

Über bettysweltblog

Bücher, Katzen, Kochen, Garten, Hausbau; Rezensionen, Rezepte, Tipps
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, myHome abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu myHome: Kater Linus und die Babywaage

  1. Kastanies-Leseecke schreibt:

    Diät wäre bei unseren Katzen zwecklos – als Freigänger haben sie auch noch andere Futterstellen 😀
    Ich drücke aber die Daumen, daß es bei Euch weiterhin erfolgreich weiterläuft!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    Gefällt mir

  2. rina.p schreibt:

    Kartons – damit bekommt man sie doch irgendwie immer:-) Schön, dass die Diät anschlägt.

    Gefällt mir

  3. Meine Katzen fressen kaum etwas, keine Ahnung, aber sie sind scheinbar mit ein paar Hapen zufrieden und meckern auc nicht xD

    Aber schön, dass Linus vor allem auch beim Wiegen so gut mitmacht =)

    Liebste Grüße

    Vivka

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s